Athalon - Board / Athalon / Spielinformationen & Regeln / Statements der Spielleitung / [Information] Statement // Entbannte Spieler Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Neue Beiträge ansehen | Heutige Beiträge ansehen

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Information Statement // Entbannte Spieler
Verfasser Nachricht
Schnitzel Offline
Etzala tatzsächlich sogar
***

Beiträge: 988
Registriert seit: Sep 2014
Minecraft: Snitzl
Bekannt als:
Beitrag #1
Question Statement // Entbannte Spieler
Sehr geehrte Spielerschaft, liebe Mitleser,

heute kommen wir mal zu einem Thema, das man durchaus als Elefanten im Raum bezeichnen kann.

Einige von euch wissen sicherlich, dass die Gerüchte umgehen, dass einige ehemalige Spieler wieder am Spielgeschehen teilnehmen wollen.
Daraus muss ich kein Geheimnis machen, jeder weiß es, und ich werde auch oft genug im TS³ sowie auf privaten Kanälen damit konfrontiert.

Anscheinend gibt es aber innerhalb mancher Personenkreise Unstimmigkeiten darüber, wie genau diese "Wiederkehr" aussehen wird, denn teilweise behaupten manche Leute, alles wäre schon geklärt, während wieder andere meinen, das sei ja gar nicht möglich.

Im Geiste dessen will ich einmal auf zwei Punkte hinaus, die einmal klar gestellt werden sollten.

Wie nimmt man als ehemals gebannter Spiele wieder am Spielgeschehen teil?

Als gebannter Spieler ist man nicht gebrandmarkt, sondern wurde halt für eine Weile rausgekickt.
Passiert den Besten.
Um wieder am Spielgeschehen teilzunehmen sollte man sich erneut bewerben, ob über das Bewerbungsforum oder ein Ticket spielt hierbei keine Rolle - Wir sehen es ja.
Dann wird man entweder von der Spielleitung wieder angenommen oder abgelehnt - Das scheinen einige zu vergessen.

Shittalk

Derzeit haben einige aus der SL die Schnauze aber auch gestrichen voll, weil Gerüchte umkommen wie die folgenden Klassiker:

"XY hat gemeint, das ist bereits alles abgeklärt mit der SL.."
"DIE können doch einfach wieder mitmachen"
"Klar sind die wieder dabei"

Die SL entscheidet immernoch gemeinsam nach der Bewerbung ob gebannte Spieler wieder angenommen werden oder nicht.
Dass diese Dinge bewusst als Lüge von Leuten aus unserer Community verbreitet wurden können wir inzwischen auch ausschließen.

Dazu möchte ich einmal anmerken, dass es keinem hilft, wenn wir Wochen vorher schon immer irgendein Geflunker darüber hören, dass irgendwelche shady Dinge vor sich gehen.
Wir wissen wohl am besten, wem wir was zugesichert haben und zumindest ich bin inzwischen soweit da weitere Schritte einzuleiten.

Aber abgesehen davon wollen wir auch einmal anmerken, dass wir als SL zwischenzeitlich mitbekommen haben, wie man über uns und einige Spieler geredet hat oder, wie man denkt, dass wir selbst keine andere Wahl hätten als brav mit dem Kopf zu nicken.
Das ist nicht der Fall.

Zudem geht wohl der Terminus um, dass man ja seine Strafe abgesessen hätte und es sich damit hat - Das mag sein, aber wir als Spielleitung müssen das auch alles moderieren und uns dann mit Leuten befassen, die uns ins Gesicht lügen und Mist über uns geredet haben. Ob wir das wollen ist unsere Entscheidung.

Mehr muss man dazu nicht sagen,
Spielleitung

[Bild: gubgYED.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.04.2018 21:50 von Schnitzel.)
04.04.2018 19:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste